Wer aus den Büchern nicht mehr lernt als was in den Büchern steht, der hat die Bücher nicht halb genutzt.

Gotthold Ephraim Lessing

Bücher sind das, was uns hier gebracht hat. Das, was unsere Phantasie weiter entwickelt hat. Was uns hat so vieles lernen lassen. Bücher sind ein Geschenk.

Hinter dem geschriebenen Wort steht oft aber auch noch einiges mehr als das, was wir auf Anhieb sehen. Versteckte Nachrichten, geheimes Wissen. Vor allem aber regen diese Worte zum Denken an, zum Entdecken, zum Mitmachen, zum Lernen.

Bücher zeigen uns so vieles auf, was wir uns sonst gar nicht vorstellen könnten. Sie lassen uns die Zeit vergessen, das Leben um uns herum, wenn auch nur für den Moment. Die Seiten mit der Tinte verzaubern uns. Die Seiten ohne Tinte dazwischen vielleicht auch, ein wenig.

Wir können mit unseren Kreationen teilhaben an dem Zauber. Wir sind ein Teil der Magie, die wir mit unseren Werken verstreuen.



Für die Schreibenden:

Schreibt 500 Wörter um den Zauber schneller an sein Ziel zu bringen.

Kategorien: 2019September 2019

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.