Freitag, 28. Februar 2020

Glatte Worte und schmeichelnde Mienen vereinen sich selten mit einem anständigen Charakter. Konfuzius Wie findet ihr die Figuren für eure Geschichten? Springen sie euch entgegen oder müsst ihr sie aus einer dunklen Ecke hervor locken?Und wenn sie einmal da sind, wie lasst ihr sie sich entwickeln? Es gibt so viele Weiterlesen…

Donnerstag, 27. Februar 2020

Neustart. Manchmal müssen wir einfach einen Schnitt machen und neu beginnen. Wir kommen nicht voran, alles läuft anders als geplant und am liebsten würden wir neu starten. Aber wir tun es nicht. Warum eigentlich? Was hält uns auf? Was haben wir zu verlieren? Das, was wir gerade machen, funktioniert so Weiterlesen…

Mittwoch, 26. Februar 2020

Ängste können uns echt zurückhalten im Leben. Dazu kommt diese Nervosität, wenn etwas bevorsteht, dem wir am liebsten aus dem Weg gehen würden. Manchmal haben wir aber keine Wahl. Wir müssen uns durch Termine und Aufgaben zwingen, denn es führt kein Weg daran vorbei. Und dann kommt die Nervosität. Die Weiterlesen…

Dienstag, 25. Februar 2020

Zu mancher richtigen Entscheidung kam es nur, weil der Weg zur falschen gerade nicht frei war. Hans Krailsheimer Entscheidungen zu treffen ist nicht wirklich besonders einfach. Wir müssen an jegliche Konsequenzen denken, die durch diese Entscheidungen auf uns zu kommen. Und viel zu oft gibt es nicht die Möglichkeit zurück Weiterlesen…

Montag, 24. Februar 2020

Montag, Wochenplanung. Wir kennen das mittlerweile ja schon. Vermutlich landen die gleichen Aufgaben jede Woche an den gleichen Tagen auf dem Plan. Und das ist völlig in Ordnung. Einem geregelten Ablauf der Woche sollte niemand etwas entgegen zu setzen haben. Aber … wann habt zuletzt etwas auf euren Plan gesetzt, Weiterlesen…

Sonntag, 23. Februar 2020

Ihr kennt bestimmt diesen Spruch: „Wenn sich eine Türe schließt, öffnet sich eine andere“. Das stimmt in den allermeisten Situation auch, denn wenn wir Altes hinter uns lassen, kann Neues auf uns zukommen. Aber es ist nicht immer nur eine Tür, die sich öffnet. Es können viele Türen sein. Manche Weiterlesen…

Samstag, 22. Februar 2020

Nach der Schreibnacht ist vor der Schreibnacht. Heute beginnen wir aber vielleicht erst einmal langsamer. Schließlich muss der Schreibnacht-Kater noch auskuriert werden. Lassen wir es uns also gut gehen. Ein ausgiebiges Frühstück, oder eventuell auch schon Mittagessen, gefolgt von einem ruhigen Nachmittag kann das Wochenende entspannt weiter gehen lassen. Nehmt Weiterlesen…